02. - 03.12.17 Weihnachtliche Mosel

Lassen Sie sich verzaubern - von himmlischen Leckereien , festlichem Lichterglanz , gemütlichem Beisammensein und kulturellen Höhepunkten. Es ist Weihnachtszeit! Wenn sich erste Eisblumen an den kleinen Fenstern der Fachwerkhäuser bilden, Rhein und Mosel erste Eisschollen mit sich tragen und es in den Gassen nach Zimt und Glühwein duftet, werden
weihnachtliche Urlaubrträume wahr . Weihnachtsmärkte in einzigartiger Kulisse locken mit Leckereien und klassischem sowie außergewöhnlichem (Kunst-) Handwerk.

Abfahrt:
Abfahrt um 6:00 Uhr ab Bayreuth/Albrecht-Dürer-Parkplatz über die BAB-Bamberg - Würzburg - Frankfurt - Limburg a. d. Lahn nach Koblenz (Ankunft ca. 12:00/13:00 Uhr).
Zur Adventszeit verwandelt sich die Römerstadt alljährlich in ein stimmungsvolles Vor-Weihnachtsparadies: Der Duft von frisch gerösteten Mandeln, von Glühwein und Lebkuchen zieht durch die Straßen und Schlittschuhläufer ziehen ihre Kreise vor der imposanten schneeweißen Glasfassade des „Forum Confluentes“ im Herzen von Koblenz. Neben einem Bummel über sechs beschauliche Altstadtplätze und durch die festlich glitzernden Einkaufsstraßen lockt Koblenz mit dem „Romanticum“, der interaktiven Erlebnisausstellung zum Rheintal im Forum Confluentes am Zentralplatz (Aufenthalt). Gegen 17:00 Uhr Weiterfahrt entlang der Mosel nach Ernst (Quartier).

Rückfahrt:
Nach dem Frühstück Fahrt nach Traben-Trarbach. Entdecken Sie den unterirdischen „Mosel-Wein-Nachts-Markt. Schon beim Betreten der teilweise aus dem 16. Jhdt. stammenden Keller strömt Ihnen der behagliche warme Duft von Glühwein, gebrannten Mandeln und Tannengrün entgegen. Lassen Sie sich von diesem stimmungsvollen und mystischen Halbdunkel der sogenannten "Vinotropolis" - einem Netz aus geschichtsträchtigen Weinkellern in der Traben-Trarbacher Unterwelt - verzaubern. Kunsthandwerker und Aussteller von Mosel, Eifel, Hunsrück und Rhein
präsentieren Ihnen hier in weihnachtlichem Ambiente hochwertige Dekoartikel, Geschenkideen, kulinarische Spezialitäten, Produkte rund um Wein und Wellness, Antikes sowie kreatives Mode- und Schmuckdesign aus der Region. Rückfahrt durch den Hunsrück - Simmern zur A 61 - Bingen - A 60 - Frankfurt - A 3 - Würzburg - Bamberg nach Bayreuth.

Leistungen:
Fahrt mit modernem Reisebus einschl. 1 Übernachtung mit Frühstücksbuffet und 3-Gang-Abendessen mit Salatbuffet im Hotel Pollmanns in Ernst an der Mosel, alle Zimmer mit DU/WC oder Bad/WC und TV, Benutzung von Saunabereich mit finnischer Sauna, Dampfbad und Sanarium

€ 152,-- im Doppelzimmer pro Person
€ 166,-- im Einzelzimmer

alle Preisangaben pro Person.


 

 

 

Reise Informationen

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen - soweit nicht anders angegeben.
Sollte die Teilnehmerzahl bis spätestens 3 Wochen vor Reiseantritt nicht erreicht sein, kann die Fahrt leider nicht durchgeführt werden. Alle Preisangaben pro Person.

Kontakt:

Heserbus GmbH
Tel: 09277-315
E-Mail: info@heserbus.de

 

 

Reise Anfrage

Unser Team wird sich nach Erhalt Ihrer Anfrage unverzüglich mit Ihnen in Verbindung setzen.