17.02.18 Apassionata - "Gefährten des Lichts"

Die Jubiläumsshow „Lichter der Welt“
Die kommende APASSIONATA-Tournee gibt allen Fans einigen Grund zum Feiern: Seit nunmehr 15 Jahren gastiert Europas beliebteste Familien-Entertainment-Show mit Pferden in diversen
europäischen Metropolen – dieses Jubiläum verlangt natürlich nach etwas Einmaligem und Besonderen! Mit „Lichter der Welt“ kehrt APASSIONATA zu den Wurzeln der Gründungsidee
zurück und erzählt vom harmonischen Miteinander verschiedener Kulturen und Traditionen. Im Mittelpunkt der Geschichte steht die Rückbesinnung auf menschliche Tugenden, die – zerbrechlich und doch stark – die Lichter der Welt erstrahlen lassen und die Dunkelheit bezwingen… Die Erinnerungen einer alten Frau an die unglaublichen Begebenheiten ihrer Jugend verleihen der grandiosen Show ihren Rahmen: Als junges Mädchen findet sie einen Brief, dessen Inhalt sie zu einer langen und atemberaubenden Reise aufbrechen lässt. Alana soll das Gute in den Menschen finden, es auf der ganzen Welt und in verschiedenen Epochen suchen, um die Erde vor Kälte und der ewigen Nacht zu bewahren. Und so macht sie sich auf den Weg, überwindet mit einem magischen Amulett Zeit und Raum, um festzustellen, dass die Aufgabe ihr sehr viel mehr abfordert, als sie ahnte! Ihr zur Seite steht ein geheimnisvoller Wüstenreiter, der ihr mit seinem schwarzen Ross die verworrenen Wege zur Rettung der Welt weist. Die malerischen Szenen in „Lichter der Welt“ werden von den schönsten Pferderassen Europas
begleitet, die die verschiedenen Kulturen aus der Geschichte verkörpern und die traumhaften Bilder zum Leben erwecken: So verblüffen wilde Indianer mit waghalsiger Akrobatik auf, neben und unter ihren dahingaloppierenden Pferden. Ein Schlitten fährt durch die weißen Weiten einer vereisten Landschaft und in den Gassen Indiens wird das Publikum Zeuge hochklassiger Dressur. Die heißen Steppen Amerikas beherbergen vergnügte Western-Reiter, während unter der glühenden Sonne Spaniens dynamische Hengste im Flamenco-Rhythmus tänzeln. Der
freiheitliche Derwisch-Tanz einer afrikanischen Schamanin und ihrer Pferdeherde wechselt sich
mit einer rasanten Samba-Quadrille in Brasilien ab. Werden Sie Teil dieses unglaublichen Abenteuers und freuen Sie sich auf die besten Showreiter Europas. Spektakuläres Trickreiten, wundervolle Dressurlektionen, fröhliche Comedy und bezaubernde Freiheitsnummern – in Szene gesetzt durch liebevoll gestaltete Kostüme, eigens komponierte Musik und fantastische Lichteffekte.

Abfahrt:
12:30 Uhr ab Bayreuth/Albrecht-Dürer-Parkplatz

Vorstellung:
15:00 Uhr

Rückfahrt:
nach der Veranstaltung

Leistungen :
Fahrt inkl. Ticket PK 1/ € 100,-- Erwachsene
Fahrt inkl. Ticket PK 1/ €   95,-- Schüler, Studenten, Senioren, Schwerbeschädigte (ab 80%)
Fahrt inkl. Ticket PK 1/ €   83,-- Kinder von 5 - 12 Jahre

Fahrt inkl. Ticket PK 2/ € 90,-- Erwachsene
Fahrt inkl. Ticket PK 2/ € 85,-- Schüler, Studenten, Senioren, Schwerbeschädigte (ab 80%)
Fahrt inkl. Ticket PK 2/ € 73,-- Kinder von 5 - 12 Jahre

Fahrt inkl. Ticket PK 3/ € 80,-- Erwachsene
Fahrt inkl. Ticket PK 3/ € 75,-- Schüler, Studenten, Senioren, Schwerbeschädigte (ab 80%)
Fahrt inkl. Ticket PK 3/ € 63,-- Kinder von 5 - 12 Jahre

Reise Informationen

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen - soweit nicht anders angegeben.
Sollte die Teilnehmerzahl bis spätestens 3 Wochen vor Reiseantritt nicht erreicht sein, kann die Fahrt leider nicht durchgeführt werden. Alle Preisangaben pro Person.

Kontakt:

Heserbus GmbH
Tel: 09277-315
E-Mail: info@heserbus.de

 

 

Reise Anfrage

Unser Team wird sich nach Erhalt Ihrer Anfrage unverzüglich mit Ihnen in Verbindung setzen.