Almabtrieb im Zillertal vom 16.09. - 19.09.21

Tradition hautnah erleben - Die Almen spielten schon immer eine wichtige Rolle in der Landwirtschaft Tirols. Daher haben sich im Laufe der Jahrhunderte rund um die Sommerweiden hoch oben in den Bergen zahlreiche Traditionen und Bräuche gebildet. Am wichtigsten ist dabei der Almabtrieb im Herbst, dessen Wurzeln bis in die Jungsteinzeit zurückreichen.

Mit Blumen und Glocken geschmückt werden die Tiere nach dem Sommer wieder ins Tal geführt. Für das riesige Spektakel auch Viehscheid genannt treffen sich jedes Jahr unzählige Gäste. Es ist für Speis und Trank sowie Musik und Unterhaltung bestens gesorgt. Angeführt wird der Almabtrieb von den Leitkühen, die den Weg nach Hause schon von allein kennen. Mit einem festlichen „Buschn“ aus Tannenzapfen und Rosen, Körnern, Gerstenhalmen, Edelweiß und Perlen geht’s unter den staunenden Blicken hunderter Schaulustiger in den Heimatstall zurück.

Donnerstag, 16.09.21
Abfahrt um 7.00 Uhr ab Bayreuth, Albrecht-Dürer-Parkplatz über die BAB Nürnberg – München bis Ausfahrt Holzkirchen – Warngau – Gmund am Tegernsee nach Tegernsee (Aufenthalt). Der Tegernsee ist gegen Ende der letzten großen Eiszeit entstanden. Atemberaubende Natur, herzliche Gastgeber, regionale Schmankerl und authentisch bayerisches Brauchtum - genießen Sie den Seemoment. Möglichkeit auch zu einer Schifffahrt auf dem Tegernsee (südliche Rundfahrt von 12.35 – 13.45 Uhr ab Tegernsee – Rottach-Egern – Bad Wiesee – Tegernsee zu unternehmen (Preis € 12,-- pro Person). Weiterfahrt mit dem Bus über Rottach Egern – Kreuth – Achensee – Kanzlerkehre ins Zillertal nach Hippach bei Mayrhofen zum Quartier.

Freitag, 17.09.21
Der Tag steht im Zeichen von „Feuer und der Milchstraße“. Wir besuchen um 10.00 Uhr die ErlebnisSennerei in Mayrhofen, mit Führung inkl. GENUSSlöffeln und Besichtigung des SchauBauernhofes. Danach Fahrt zum BioMasseHeizKraftWerk (Binder Holz Fügen). Dort Mittagspause in der SichtBAR mit 2-gängigem Mittagsmenü. Anschließend ca. 60-minütiger Rundgang durch die HolzErlebnisWelt (ca. 60 min) Rückfahrt durch das Zillertal nach Hippach zum Hotel.

Samstag, 18.09.21
Der Tag steht voll im Zeichen des Almabtriebs. Wir fahren über Zell am Ziller durch das Zillertal – Aschau – Kaltenbach nach Fügen. Hier beginnt gegen 10.00 Uhr der der Große Almabtrieb im Dorfzentrum. Mit prunkvollem Kopfschmuck und schönen Schellriemen geschmückt, werden die Kühe von der Alm ins Tal getrieben. Schuhplattler, Schnalzer und Volkstümliche Gruppen heißen die vierbeinigen Heimkehrer willkommen und auch die regionalen Schmankerl dürfen an solch einem Tag nicht fehlen. Am Nachmittag Rückfahrt zum Hotel.

Sonntag, 19.09.21
Nach dem Frühstück Rückfahrt durch das Zillertal – Kanzlerkehre nach Pertisau am Achensee (Aufenthalt). Weiter über Achenkirch – Sylvenstein Stausee – Lenggries – Bad Tölz zur A 95 – München – Nürnberg nach Bayreuth.

Unterkunft:
Im ****Hotel „Neue Post“ in Hippach im Zillertal werden Urlaubsträume wahr!  Stilvolle Zillertaler Tradition, Gemütlichkeit und alle Annehmlichkeiten im Herzen Tirols verbinden sich mit höchstem Komfort und herzlichem Service. Tauchen Sie ein in die  kulinarische Welt der zünftigen Zillertaler Küche. Leicht und frisch, regional und saisonal.

Leistungen:
- 3 Übernachtungen mit Frühstücksbuffet im **** Ferienhotel „Neue Post“
- alle Zimmer mit DU/WC oder Bad/WC, TV, Fön, W-Lan und Balkon ausgestattet
- Begrüßungscocktail
- 5-Gang-Wahlmenü, Salatbuffet, täglich Obst- und Käsebuffet, 1x Dessertbuffet- Benützung des Panoramahallenbad, Finnische Sauna, Aromadampfbad, Whirlpool, Bio-Stubensauna, Sole Grotte, Fitnessraum - Tanz- und Unterhaltungsabend während Ihres Aufenthaltes
- Führung „Feuer & Die Milchstrasse“ durch die Holz Erlebniswelt (ca. 60 min.)
- 2- Gängiges Mittagsmenü in der SichtBar
- Führung durch die Zillertaler Sennerei inkl. Genusslöffeln und Schaubauernhof
- Eintritt Almabtrieb in Fügen

€ 419,-- im Doppelzimmer pro Person
€ 449,-- im Einzelzimmer

alle Preisangaben pro Person!

 

 

 

 

 

Reise Informationen

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen - soweit nicht anders angegeben.
Sollte die Teilnehmerzahl bis spätestens 3 Wochen vor Reiseantritt nicht erreicht sein, kann die Fahrt leider nicht durchgeführt werden. Alle Preisangaben pro Person.

Kontakt:

Heserbus GmbH
Tel: 09277-315
E-Mail: info@heserbus.de

 

 

Reise Anfrage

Unser Team wird sich nach Erhalt Ihrer Anfrage unverzüglich mit Ihnen in Verbindung setzen.