28.08. - 30.08.20 Weinfest in Bingen & ZDF Fernsehgarten

Freitag, 28.08.20
Abfahrt um 7.00 Uhr ab Bayreuth/Albrecht-Dürer-Parkplatz über die A 70 - Bamberg - A 3 - Steigerwald - Würzburg - Spessart - Wiesbaden - Frankfurt nach Mainz. Mainz - das ist Lebenslust am Rhein! Lebensfreude und eine 2.000-jährige Kultur prägen die liebenswerte Stadt am Rhein. Während einer Stadtrundfahrt/Stadtrundgang von 12:00 – 14:00 Uhr begeben Sie sich auf die Spuren von Johannes Gutenberg oder der Römer und erleben Sie Mainz von seiner schönsten und spannendsten Seite. Danach Fahrt zum Hotel. Anschließend freier Aufenthalt und genügend Zeit die Stadt auf eigene Faust zu erkunden oder zu Bummeln – das Hotel liegt nur wenige Gehminuten vom Zentrum entfernt und ist eine ausgezeichnete Basis die Stadt zu erkunden!

Samstag, 29.08.20
Nach dem Frühstück um 9:00 Uhr Fahrt über Eltville am Rhein – am Rhein entlang erreichen Sie Rüdesheim (Aufenthalt). Um 10:30 Uhr erwartet Sie der Rüdesheimer Winzerexpress zu einer ca. 30-minütige gemütlichen und informativen Rundfahrt. Sie beginnt in der historischen Altstadt von Rüdesheim und führt danach durch die Weinberge. Die Fahrt mit der gemütlichen Bahn wird zu einem unvergesslichen Erlebnis. Im Anschluss ist eine ca. 45-minütge Führung in „Siegfrieds mechanischem Musikkabinett“ geplant. Danach Zeit zur freien Verfügung in Rüdesheim. Schlendern Sie durch den Ort und die Drosselgasse. Gerade einmal 144 Meter lang und nur zwei Meter breit ist diese kleine Gasse. Und dennoch hat sie Geschichte geschrieben wie keine andere. Auch aus der Stadtgeschichte von Rüdesheim ist die Drosselgasse einfach nicht mehr wegzudenken. Hier trifft sich die Welt und für manch einen steht sie still – vor Glück. Der Bus bringt Sie um ca. 14:00/14:30 Uhr dann zum berühmten Niederwalddenkmal oberhalb von Rüdesheim. Der Ausblick auf den Rhein ist atemberaubend (Aufenthalt und Möglichkeit zum Kaffeetrinken) und Fahrt nach Assmannshausen. Von hier geht es um 16:15 Uhr mit Schiff zurück nach Rüdesheim, wo Sie unser Bus erwartet und nach Bingen bringt. Hier Besuch des Binger Winzerfestes, das zu den größten Weinfesten am Rhein zählt. Die Weinmeile erstreckt sich vom Weingarten am Freidhof über den Rathausplatz und den Bürgermeister-Neff-Platz bis hin zum Speisemarkt. Entlang dieser Strecke bieten zahlreiche Winzer ihre Weine und Sekte an. Für Unterhaltung sorgt ein buntes Musikprogramm. In der Nähe der Rheinpromenade bauen Schausteller ihre Fahrgeschäfte und Vergnügungsbuden auf, denn auch ein Rummelplatz ist Bestandteil zum Winzerfest in Bingen am Rhein. Unbedingt zu erwähnen ist das ca. 25-minütige Musik-Prachtfeuerwerk von der Burg Klopp, dass um 21:00 Uhr an diesem Tag stattfindet (am besten sichtbar vom Bürgermeister-Neff-Platz oder Rheinufer. Anschl. Rückfahrt zum Hotel.

Sonntag, 30.08.20
Nach dem Frühstück Fahrt auf den Mainzer Lerchenberg zum ZDF-Sendezentrum und besuchen die beliebte Live-Sendung „ZDF-Fernsehgarten“ mit „Kiwi“ Andrea Kiewel! Stars zum Anfassen, Action und Unterhaltung vom Feinsten erwarten Sie. Erleben Sie wie Fernsehen gemacht wird  (Einlass ab 9.00 Uhr - Dauer der Sendung von 10.45 - 12.45 Uhr). Anschließend Rückfahrt über die BAB - Würzburg - Bamberg nach Bayreuth.
Leistungen:

- 2 Überachtungen mit Frühstücksbuffet im ****Novotel Mainz in Zimmern mit DU/WC oder Bad/WC, Flatscreen-TV, Minibar,
- Benutzung von Spa-Bereich (Hallenbad, Whirlpool und Sauna
- 1x Abendessen (3-Gang-Abendessen oder Buffet) am Freitag im Hotel
- Stadtrundfahrt/Stadtrundgang Mainz
- Eintritt und Führung in Siegfrieds mechanischem Musikkabinett
- Schifffahrt Assmannshausen - Rüdesheim
- Eintrittskarte Stehplatz ZDF Fernsehgarten

€ 289,-- im Doppelzimmer pro Person
€ 370,-- im Einzelzimmer

€ 10,-- Aufpreis Eintrittskarte Sitzplatz für ZDF-Fernsehgarten

alle Preisangaben pro Person!

Änderungen vorbehalten!

 

 

 

 

Reise Informationen

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen - soweit nicht anders angegeben.
Sollte die Teilnehmerzahl bis spätestens 3 Wochen vor Reiseantritt nicht erreicht sein, kann die Fahrt leider nicht durchgeführt werden. Alle Preisangaben pro Person.

Kontakt:

Heserbus GmbH
Tel: 09277-315
E-Mail: info@heserbus.de

 

 

Reise Anfrage

Unser Team wird sich nach Erhalt Ihrer Anfrage unverzüglich mit Ihnen in Verbindung setzen.