17.09. - 20.09.20 Zum Viehscheid ins Allgäu - Obermaiselstein

Kraft tanken, die Seele baumeln lassen – das geht am besten im Allgäu. Hier begegnen sich sanfte Allgäuer Hügel, weite Wiesen, idyllische Seen und ein traumhaftes Bergpanorama. Traditionell verbringen die Rinder der Bauern im Allgäu ihren Sommer auf den satt grünen Bergweiden hoch oben in den Alpen. Im September werden die Tiere zum „Viehscheid“ hinab ins Tal getrieben und an ihre Besitzer zurückgegeben – ein farbenprächtiges Spektakel, das Jahr für Jahr zehntausende Besucher anlockt. Mit uns erleben Sie einen der größten Alpabtriebe des Allgäus hautnah.  

Donnerstag, 17.09.20
Abfahrt um 7:00 Uhr ab Bayreuth/Albrecht-Dürer-Parkplatz über die BAB – Nürnberg – Feuchtwangen – Heidenheim nach Ulm. Hier entdecken Sie während eines 2-stündigen Rundgangs mit Stadtführer durch die Altstadt mit Rathaus, Donau-Ufer, Fischer- und Gerberviertel und das Münster (mit Innenbesichtigung). Weiterfahrt über die A 7 – Memmingen – Kempten nach Oy-Mittelberg.

Freitag, 18.09.20
Allgäurundfahrt

Nach dem Frühstück über Hindelang – Sonthofen nach Tiefenbach zur Breitachklamm (wird als eine der großartigsten Klammen des ganzen Alpenraumes bezeichnet  - sie ist über 1 ½ km lang und wird stellenweise von bis zu 100 m hohen Felswänden gebildet) – Gelegenheit zur Durchwanderung bis zur Walserschanz (Eintritt € 5,-- pro Person – extra). Weiterfahrt durchs Kleine Walsertal über Riezlern – Hirschegg –zurück nach Oberstdorf. Hier Aufenthalt in Deutschlands südlichstem Dorf, umgeben von einem Kranz von bis zu 2600 m hohen Bergen. Anschl. Rückfahrt nach Oy-Mittelberg.

Samstag, 19.09.20
Fahrt zur Viehscheid nach Obermaiselstein.
Von Oy-Mittelberg am Grüntensee vorbei – Wertach – Immenstadt – Sonthofen – Fischen – Bolsterlang nach Obermaiselstein, malerisch am Fuße der Hörnergruppe gelegen.
In Obermaiselstein findet einer der bekanntesten und größten Alpabtriebe des Allgäus statt. Ungefähr 1400 Stück Vieh von 12 Alpen kommen an diesem Tag ins Tal zurück, um nach dem "Urlaub" auf der Alpe wieder an ihre Besitzer zurückverteilt zu werden. Die erste Alpe trifft um ca. 9:00 Uhr in Obermaiselstein ein, die letzte gegen 14:00 Uhr. Der Viehscheid wird traditionell mit einem großen Fest gefeiert. Im großen Bierzelt neben dem Scheidplatz sorgen zwei Blaskapellen für zünftige Unterhaltung. Rückfahrt über Bad Hindelang (Aufenthalt) – Oberjoch – Unterjoch nach Oy-Mittelberg

Sonntag, 20.09.20
Rückfahrt über Reutte in Tirol – am Plansee entlang – durch den Ammerwald zum Schloß Linderhof (Besichtigung mit Führung) – Ettal (Aufenthalt) – Oberau – Echenlohe – über die A 95 – vorbei an Murnau am Staffelsee – München – A 9 – Nürnberg nach Bayreuth.

Leistungen:
- 3 Übernachtungen im ****Hotel „Tannenhof“ in Oy-Mittelberg,
- alle Zimmer mit DU/WC oder Bad/WC, Föhn, Telefon, LCD-TV, Radiowecker, Safe, Minibar und Balkon oder Terrasse
- reichhaltiges Frühstücksbuffet mit Müsliecke und Saftbar- 2x Abendessen vom Buffet oder 3-Gang-Wahlmenü
- 1x Allgäuer Schmankerbuffet mit Livemusik
- Begrüßungsdrink- Benutzung von Hallenbad, Saunalandschaft und Fitnessraum
- 2-stündige Stadtführung in Ulm mit Besichtigung des Ulmer Münster
- Eintritt und Führung Schloß Linderhof

€ 368,-- im Doppelzimmer pro Person
€ 398,-- im Einzelzimmer

alle Preisangaben pro Person!

 

 

 

 

 

Reise Informationen

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen - soweit nicht anders angegeben.
Sollte die Teilnehmerzahl bis spätestens 3 Wochen vor Reiseantritt nicht erreicht sein, kann die Fahrt leider nicht durchgeführt werden. Alle Preisangaben pro Person.

Kontakt:

Heserbus GmbH
Tel: 09277-315
E-Mail: info@heserbus.de

 

 

Reise Anfrage

Unser Team wird sich nach Erhalt Ihrer Anfrage unverzüglich mit Ihnen in Verbindung setzen.