15.08. -16.08.20 Bregenzer Festspiele "Rigoletto"

Wenn es darum geht, überwältigendes Musiktheater in großartiger Natur zu präsentieren, dann übertrifft kein Ort der Welt die Seebühne der Bregenzer Festspiele...

Giuseppe Verdis schaurig schönes Meisterwerk ist erstmals auf der Bregenzer Seebühne zu erleben. Der Regisseur und Bühnenbildner Philipp Stölzl, dessen Filme wie Der Medicus mit atemraubenden Szenen begeisterten, betont in seiner Inszenierung Verdis Kontraste zwischen Spektakel und Kammerspiel. Dem zirkushaften Treiben auf dem Fest, der waghalsigen Entführung und dem nächtlichen Sturm stehen innige Szenen zwischen Vater und Tochter sowie Gilda und dem Herzog gegenüber.

Als Hofnarr des lüsternen Herzogs amüsiert sich Rigoletto. Seine Tochter Gilda sperrt er zu Hause ein, um sie vor anderen Männern zu schützen. Monterone, dessen Tochter der Herzog geschändet hat, verflucht Rigoletto für dessen spottende Worte. Nichts ahnend wird er zum Helfer bei Gildas Entführung, die dem Herzog als Eroberung gebracht wird. Sie sieht die Zuwendung des Herzogs als Ausweg aus der Obhut ihres Vaters. Dieser aber hat einen Mörder beauftragt, um den Liebschaften des Herzogs ein Ende zu bereiten. Als Rigoletto die verhüllte Leiche ins Wasser werfen möchte, hört er erneut dessen zynisches Credo „La donna è mobile“ und fürchtet um das Leben seiner Tochter …

Samstag, 15.08.20
Abfahrt um 9:30 Uhr ab Bayreuth/Albrecht-Dürer-Parkplatz über die BAB Nürnberg - Ansbach - Feuchtwangen - Heidenheim - Ulm nach Bregenz (Quartier). Bregenz, die Kulturstadt am Bodensee, ist aber auch eine Stadt der Begegnung, in der Straßen mit wunderbaren Cafes und Restaurants zum Verweilen einladen. Am Abend folgt der Höhepunkt dieser Reise: “Rigoletto auf der Seebühne.

Sonntag 16.08.20
Nach dem Frühstück Fahrt zum Hafen und mit dem Schiff nach Lindau im Bodensee (Aufenthalt). Rückfahrt über Wangen - Memmingen - Ulm - Heidenheim - Crailsheim - Nürnberg - Bayreuth.

Leistung:
Fahrt mit modernem Reisebus einschl.
- 1 Übernachtung mit Frühstücksbuffet und 3-Gang-Abendessen im***Gästehaus - Hotel “Lamm" in Bregenz (nur wenige Gehminuten von der Seebühne entfernt),
alle Zimmer mit DU/WC oder Bad/WC, TV und Telefon
- Schifffahrt Bregenz - Lindau
- Eintrittskarte

im Doppelzimmer pro Person inkl. Ticket

€ 333,-- PK 1
€ 322,-- PK 2
€ 303,-- PK 3
€ 277,-- PK 4

im Einzelzimmer inkl. Ticket

€ 361,-- PK 1
€ 350,-- PK 2
€ 331,-- PK 3
€ 305,-- PK 4

 

 

 

 

 

Reise Informationen

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen - soweit nicht anders angegeben.
Sollte die Teilnehmerzahl bis spätestens 3 Wochen vor Reiseantritt nicht erreicht sein, kann die Fahrt leider nicht durchgeführt werden. Alle Preisangaben pro Person.

Kontakt:

Heserbus GmbH
Tel: 09277-315
E-Mail: info@heserbus.de

 

 

Reise Anfrage

Unser Team wird sich nach Erhalt Ihrer Anfrage unverzüglich mit Ihnen in Verbindung setzen.