Buchung - Service & Information
+49 9277-315 Montag - Freitag von 08.00 - 16.00 Uhr

Reisefinder

 
von 39 bis 1400

Bodensee - Bregenzer Festspiele "Madame Butterfly" - 3 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
28.07.2023 - 30.07.2023
Preis:
ab 452 € p.P.

Wenn es darum geht, überwältigendes Musiktheater in großartiger Natur zu präsentieren, dann übertrifft kein Ort der Welt die Seebühne der Bregenzer Festspiele. In diesem Jahr wir Giacomo Puccini`s "Madame Butterfly“ auf der Seebühne zu erleben sein.
Die japanische Geisha Cio-Cio-San, genannt Butterfly, schwelgt im Glück, als sie der amerikanische Marineleutnant Pinkerton zur Frau nimmt. Die Liebe findet ihren Höhepunkt in einem fulminanten Duett. Welten und Werte prallen aufeinander, denn während sich Pinkerton frei fühlt und zurück in seiner Heimat eine Amerikanerin heiratet, wartet Butterfly voll Liebe, Hoffnung und Sehnsucht drei Jahre lang auf die Rückkehr ihres Mannes – zusammen mit dem gemeinsamen Kind. Ihre berühmte Arie »Un bel dì vedremo« trifft mitten ins Herz. Als Pinkerton mit seiner amerikanischen Frau wieder auftaucht, fällt Cio-Cio-San eine unumstößliche Entscheidung. Giacomo Puccinis Madame Butterfly, eine der heute meistgespielten Opern, ist zum ersten Mal auf der Seebühne zu erleben. Die musikalische Leitung übernimmt Dirigent Enrique Mazzola, der auch für die Rigoletto-Einstudierung zuständig war. Regisseur Andreas Homoki, Intendant des Opernhauses Zürich, bringt ein international erfolg reiches Team mit, das im magischen Bühnenbild von Michael Levine mit feinen Landschaftsmalereien japanisches Flair an den Bodensee zaubert.

Freitag, 28.07.23
Abfahrt um 8:00 Uhr ab Bayreuth/Albrecht-Dürer-Parkplatz über die BAB Nürnberg - Ansbach - Feuchtwangen - Heidenheim - Ulm nach Bregenz. Bregenz, die Kulturstadt am Bodensee, ist aber auch eine Stadt der Begegnung, in der Straßen mit wunderbaren Cafes und Restaurants zum Verweilen einladen. Anschl. Weiterfahrt nach Feldkirch (Quartier). Durch die Gässchen der Altstadt lässt es sich herrlich bummeln, vorbei am kunstvoll bemalten Rathaus und den liebevoll restaurierten Fachwerkhäusern. Die Uferpromenade ist wirklich noch eine Promenade, wo sich das Leben abspielt.

Samstag, 29.07.23
Am Vormittag Fahrt nach St. Gallen (freier Aufenthalt).
Die Stadt St.Gallen ist Weltkulturerbe, quirliges Zentrum der Ostschweiz und ein ganzjähriger Kulturklassiker. Der St. Galler Stiftsbezirk, der seit 1983 zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört, ist mit der barocken Kathedrale und der berühmten Stiftsbibliothek das Herzstück der Stadt. In der erkergeschmückten, verwinkelten Altstadt lässt sich gut einkaufen und gemütlich einkehren. Anschl. Rückfahrt ins Hotel – Abendessen. Danach folgt der Höhepunkt dieser Reise: “Madame Butterfly“ auf der Seebühne in Bregenz.

Sonntag, 30.07.23
Am späten Vormittag Fahrt zum Hafen nach Bregenz. Von hier geht es mit dem Schiff über den Bodensee. Durch die berühmte Hafeneinfahrt mit der impo santen, sechs Meter hohe Löwen-Statue aus Sandstein erreichen Sie Lindau (Aufenthalt). Durch die Gässchen der Altstadt lässt es sich herrlich bummeln, vorbei am kunstvoll bemalten Rathaus und den liebevoll restaurierten Fachwerkhäusern. Die Uferpromenade ist wirklich noch eine Promenade, wo sich das Leben abspielt . Rückfahrt über Wangen - Memmingen - Ulm - Heidenheim - Crailsheim – Nürnberg nach Bayreuth.

Fahrt mit modernem Reisebus einschl.
- 2 Übernachtungen im ****Hotel Weisses Kreuz in Feldkirch
- alle Zimmer mit Bad/WC oder Du/WC, Flachbild-TV, Sat und W-Lan
- mit reichhaltiger Verwöhnhalbpension
- Saunabenutzung
- Schifffahrt Bregenz - Lindau
- Eintrittskarte

28.07.2023 - 30.07.2023 | 3 Tage
Hotel weisses Kreuz
  • Doppelzimmer inkl.Ticket PK 4 p.
    452 €
    anfragen
  • Doppelzimmer inkl. Ticket PK 3 p. Person
    480 €
    anfragen
  • Doppelzimmer inkl. Ticket PK 2 p. Person
    505 €
    anfragen
  • Doppelzimmer inkl. Ticket PK 1 p. Person
    519 €
    anfragen
  • Einzelzimmer inkl. Ticket PK 5
    530 €
    anfragen
  • Einzelzimmer inkl. Ticket PK 3
    558 €
    anfragen
  • Einzelzimmer inkl. Ticket PK 2
    583 €
    anfragen
  • Einzelzimmer inkl. Ticket PK 1
    597 €
    anfragen
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk